Kirschlorbeere - Palmenverleih Deko Kretschmann

Pflanzen sind die schönsten Worte und Hieroglyphen der Natur, mit denen sie uns andeutet wie lieb sie uns hat.Johann Wolfgang von Goethe

Kirschlorbeere

Kirschlorbeere oder Lorbeerkirsche

Dieser immergrüne Strauch bietet uns die Grundlage für eine Vielzahl an Dekorationsmöglichkeiten. Vom einfachen ‚Pflanztopf‚, dem Strauch mit einer saisonalen Unterbepflanzung, über die Kirschlorbeerwand bis hin zu verschiedenen Schnittform ist vieles möglich. Die Lorbeerkirsche wird oft mit der Echten Lorbeere verwechselt. Die Blätter der Echten Lorbeere, werden als Gewürz genutzt. Von den Blätter der Kirschlorbeere sollte man sich nicht täuschen lassen, diese enthalten einen hohen Blausäureanteil und sind, genauso wie die Samen, giftig. Die Lorbeerkirsche wird seit dem 16. Jahrhundert in Südeuropa als Zierstrauch angepflanzt. Neben ihrem edlen Erscheinungsbild hat sie jedoch keine Verwendung als Nutz- oder Futterpflanze.

Der Pflanztopf bietet zahlreiche dekorative Einsatzmöglichkeiten. Ob als Allee für Ihre Gäste, am Eingang zur Dekoration oder als Sichtschutz bzw. räumliche Abtrennung. Den Pflanztopf liefern wir grundsätzlich mit saisonaler Bepflanzung. Ein paar Dekorationsbeispiele finden Sie auf den folgenden Seiten oder hier:

[Not a valid template]

Wasser

Halten Sie die Kirschlorbeere feucht. Nicht austrocknen lassen.

Licht

Schattig bis volle Sonne, kann im Sommer draußen in voller Sonne stehen.

 

Eine große Auswahl an Pflanztöpfen wartet auf Sie

Temperatur

Die Lorbeerkirsche verträgt Temperaturen von minus 10 Grad Celsius bis 30 Grad Celsius.

Nahrung

Zur optimalen Pflege verwenden Sie stickstoffhaltigen Dünger (Mineraldünger), Grünpflanzendünger, ganzjährig alle 14 Tage. Abwechselnd mit Volldünger (phosphorhaltig) alle 14 Tage düngen.

Auspflanzen

Als schnell-wachsender pflegeleichter Strauch eignet sich die Kirschlorbeere zum Auspflanzen. Ein lockerer, nicht zu lehmiger Boden reicht der anspruchslosen Pflanze aus. Idealer Zeitpunkt zum Auspflanzen ist der Herbst, möglichst noch im September. Als erste Düngung reichen Hornspäne und einfacher Kompost. Die ersten Wochen sollte immer kräftig nachgewässert werden.

Daten

Durchmesser:
ca. 140 cm
Höhe:
ca. 210 cm
Topfgröße:
ca. 72 cm
Mietpreis:
60 €