Essapfelsine - Palmenverleih Deko Kretschmann

Pflanzen sind die schönsten Worte und Hieroglyphen der Natur, mit denen sie uns andeutet wie lieb sie uns hat.Johann Wolfgang von Goethe

Essapfelsine

Essapfelsine oder Orange

Sie ist eine Kreuzung aus der Mandarine und der Pampelmuse und ist die am häufigsten angebaute Zitrusfrucht der Welt. Während der Blütezeit verbreitet sie einen angenehmen Orangenduft.  Die immergrüne Baum erreicht eine maximale Wuchshöhe von bis zu 10 Meter und fällt dabei vor allem durch seine runde Baumkrone auf.

Wasser

Die Apfelsine braucht wenig Wasser, darf aber nicht vollständig austrocknen. Sie sollte nicht im Wasser stehen.

Licht

Sonniger, heller Platz verträgt direkte Sonne. Im Sommer gern draußen, sollte aber von Zugluft ferngehalten werden.

Temperatur

Die Apfelsine verträgt Temperaturen von 5 bis 40 Grad Celsius plus.

Nahrung

Zur optimalen Pflege verwenden Sie phosphorbetonten Dünger (Mineraldünger) ganzjährig, alle 14 Tage gleichbleibend.

Daten

Durchmesser:
ca. 200 cm
Höhe:
ca. 250 cm
Topfgröße:
ca. 80 cm
Mietpreis:
100 €