Drachenpalme - verzweigt - Palmenverleih Deko Kretschmann

Pflanzen sind die schönsten Worte und Hieroglyphen der Natur, mit denen sie uns andeutet wie lieb sie uns hat.Johann Wolfgang von Goethe

Drachenpalme – verzweigt

Drachenpalme oder Dracaena marginata

Diese aus Madagaskar stammende Pflanze wirkt durch ihren langen, schlanken Stamm besonders elegant. Diese verzweigte Wuchsform macht sie zu einem Hingucker in Büro auf Messe oder Zuhause. Sie ist die pflegeleichteste Drachenpalme ihre Art was Bewässerung und Standort angeht.

Hier geht es zu den großen Palmen

Und hier zu weiteren tollen dekorativen Pflanzen

Der verzweigte Stamm der Drachenpalme

Wasser

Die Drachenpalme braucht wenig Wasser. Je nach Luftfeuchtigkeit und Standort reicht es aus, sie einmal in der Woche zu gießen.

Licht

Schattig bis fast sonniger Platz. Direkte Sonne sollte vermieden werden. Die Dracaena marginate wächst in Sonnenrichtung und sollte deshalb alle paar Wochen gedreht werden.

Temperatur

Die Dracaena marginata verträgt eine Temperatur von 15 bis 30 Grad Celsius.

Nahrung

Zur optimalen Pflege verwenden Sie in den Sommermonaten stickstoffhaltigen Grünpflanzendünger (Mineraldünger) alle 14 – 21 Tage. Eine Düngung während der Wintermonate ist nicht erforderlich.

 

Daten

Durchmesser:
ca. 220 cm
Höhe:
ca. 290 cm